Diabolus Umarov

Blog des Autor Diabolus Umarov

Amy – Bis das Bett sich biegt

Von: diabolusUmarov
Erstellt am: 02.11.2016

Dieses Buch ist soweit fertig geschrieben und von mir Korrektur gelesen. Es hat 875 Standard-Seiten (auch wenn ich die Zeichen pro Zeile nicht ganz hin bekomme) und beschreibt die Geschichte von Amy, wie sie mit ihrem Freund Phillip zusammen in die Stadt Neunburg zieht, um dort ein eigenständiges Leben zu beginnen. Sie findet schnell Freunde und steigt zusammen mit Rebekka zu einem MyTube-Star auf. Auch entdeckte sie ihre dunkle Seite und findet durch Pascal, der Protagonist eins anderen Buches, schnell heraus, dass sie der BDSM Szene sehr zugetan ist. Sie beginnt Kampfsport zu lernen und entdeckt den Spass an wechselnden sexuellen Partnern. Zum guten Schluss lernt sie Viper kennen, die Hauptfigur aus »Untergrund – Die Geschichte von Viper« kennen und entwickelt, zusammen mit ihren Freunden, eine Leidenschaft für Strassenrennen.

In dieser Geschichte steht das emotionale Gleichgewicht der Protagonistin im Vordergrund. Ihre Probleme, mit neuen Leidenschaften umzugehen, ihre Unverständnis dem eigenen Verlangen gegenüber und der Erkenntnis, dass eine Familie nicht die selbe Blutlinie haben muss. Es geht aber auch um Freundschaft, um Liebe die stärker ist als Treue und auch der Tatsache, dass sich Dinge ändern können.

Es ist geplant, dieses Buch als Erstes zu veröffentlichen, da einige Personen vorkommen, welche die Hauptrolle in anderen Büchern spielen werden.


Kommentare
;